Der Fachkräftemangel ist gerade im gewerblichen Bereich schon heute Realität. Gut ausgebildete Mitarbeiter sind zunehmend schwer zu finden. Die Lösung: In effizient strukturierten Produktionsabläufen können die vorhandenen Facharbeiter deutlich effektiver eingesetzt werden, zudem wird der Arbeitsplatz durch klar definierte Aufgabenbereiche für den Mitarbeiter attraktiver. Dipl. Wirt.- Ing. Peter Nehring, Leiter Projektmanagement und Prokurist der Benway Solutions GmbH, realisiert seit mehr als 15 Jahren europaweit Outsourcing-Projekte und weiß, wie Umstrukturierungen genutzt werden können, um personelle und zeitliche Ressourcen optimal zu nutzen.

 

Bremen, Juni 2017

Herr Nehring, wie kann Outsourcing Unternehmen dabei helfen sich dem Fachkräftemangel entgegenzustellen?

Für uns als Outsourcing-Spezialist ist die wichtigste Aufgabe, vorhandene Strukturen in Unternehmen im Detail zu analysieren und dann sinnvolle Optimierungsmaßnahmen zu planen. Das betrifft auch effektiven Personaleinsatz. Durch die Auslagerung von arbeitsintensiven Teilbereichen, wie beispielsweise der logistischen Abwicklung, kann sich ein Produktionsunternehmen auf die Steuerung seiner Kernprozesse konzentrieren und die bereits im Betrieb angestellten Facharbeiter deutlich wertschöpfender einsetzen. Benway Solutions übernimmt mit eigenen hochspezialisierten Fachkräften die outgesourcten Aufgaben – bereits im Unternehmen beschäftigte Fachkräfte aus diesen Bereichen werden in das neue Team übernommen. Unterm Strich muss sich ein Unternehmen, das Randprozesse auslagert deutlich weniger mit der Rekrutierung von gewerblichen Fachkräften auseinandersetzen.

Was, wenn während der Prozessoptimierungen im Rahmen eines Outsourcings ein erhöhter Personalbedarf entsteht?

Mit mittlerweile mehr als 50 Jahren Erfahrung und zahlreichen erfolgreich durchgeführten Outsourcing-Projekten hat die Benway Solutions sich am Markt sehr gut etabliert. Mit deutschlandweit 11 Standorten und dem zentralen Projektmanagement können wir im Bedarfsfall schnell auf Personalanforderungen reagieren.

Inwiefern profitieren Kunden und Fachkräfte von einem Outsourcing?

Die Professionalität und Gradlinigkeit, die unsere Projektplanung während jedem Outsourcing an den Tag legt, werden auch von unseren Fachkräften in der Umsetzung der Maßnahmen konsequent mitgetragen. Sie sind hochspezialisiert und sofort einsatzbereit. Die klar aufgezeigten Tätigkeitsbereiche und Abläufe sorgen ab dem ersten Tag für Struktur und Motivation. Davon profitiert auch das Unternehmen unmittelbar, indem es die freigewordenen Kapazitäten für seine Kernprozesse nutzen kann. Hier haben wir insbesondere in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Automotive und FMCG nachhaltige Erfolge vorzuweisen.

Herr Nehring, vielen Dank für das Gespräch.

 

Zur Person

Peter Nehring kam 2004 zur Benway Solutions GmbH und ist Leiter Projektmanagement und Prokurist. Sein Studium zum Dipl.- Wirtschaftsingenieur absolvierte er in Hamburg und hat im Laufe seiner Karriere bereits als Betriebsleiter im Maschinenbau, der Lebensmittelproduktion und der Hochbauzulieferindustrie Erfahrungen in den Bereichen Produktion und Logistik gesammelt. Zusammen mit seinem Team bei Benway Solutions realisiert er bis zu 7 Outsourcing-Projekte im Jahr.

Pressemitteilung als PDF